Endlich angekommen

Der zwölf Stunden Flug war doch ganz schön anstrengend. Gut, dass es quasi Nacht war und ich schlafen konnte.

Nach der Ankunft hab ich wie empfohlen erst mal Rum und Bier am Flughafen gekauft. Wenn man hier Alkohol kaufen will ist das sehr teuer, daher schon mal lieber die steuerfreie Alternative ;-).

Mein erster Eindruck sonst:
– cool die Palmen sind mit Christbaumkugeln geschmückt
– Schade es Regnet
– es ist wirklich so schwül wie alle sagen 😉
– irgendwie sehen die Fotos, die ich mir von Singapur angeschaut habe schöner aus, als dass was ich auf dem Weg mit dem Taxi zu meiner Unterkunft gesehen habe
– mein Vermieter und die Mitbewohner, die ich bisher kennen gelernt habe sind echt nett
– Mit Fin aus München, der gerade ein Praktikum hier macht geh ich jetzt mal die Umgebung erkunden 😉

5 Gedanken zu „Endlich angekommen

  1. Hey Krissi,
    die Idee mit dem Blog ist echt super…werde das auf jeden Fall regelmäßig verfolgen, was du in Singapur so alles erlebst!
    Wir wünschen Dir ganz viel Spaß in Singapur! Komm gesund wieder!
    Liebe Grüße von Sabrina und Sakis

  2. Hallo Kristina,
    gratuliere! 12 Stunden Flieger schlafend überlebt und bei der Ankunft gleich nette Menschen getroffen. Ich wünsche Dir „Gut ankommen“ und schnell eingewöhnen die nächsten Tage. Nach ein paar Tagen wird Deine neue Umgebung dann auch schnell schöner daherkommen wie in den ersten müden und abgeschlafften Stunden.
    Liebe Grüße Hans

  3. Hallo kristina
    auf und davon, ja jung muss man sein.geniesse die zeit und komme gesund wieder. Ich werde rege deinen weg verfolgen
    Lg christel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s